Archiv der Kategorie: Zwischen Zucker und Salz

Unter (Un-)Kräutern.

Während zwei Stunden vor Beginn 30 km nördlich von Sylbach ein Gewitter mit bis zu 40 l/m² nicht unerheblichen Schaden verursachte bangten Wir(Susanne und Sam) um die Durchführung der anstehenden Unternehmung von ZWISCHEN ZUCKER und SALZ. Denn bei uns ging es dieses Mal ins Grüne.

mehr anzeigen

Unter der Führung von Gudrun Koch(Staatlich zertifizierte Kräuterpädagogin) erhielten wir einen Einstieg in die Kräuterkunde. In gut zwei Stunden führte uns die Expertin durch den Staff Landschaftspark. Mehr über die Entstehung des Landschaftsparks findest Du hier: www.low.org

Viele der 12 Teilnehmer haben hier mit Sicherheit einen Einstieg in die Kräuterwelt gefunden, oder auch weitere Anregungen an der Bereicherung beim Kochen durch die Unkräuter des Gartens bekommen. Es ist ein regelrechter Dialog entstanden, sodass sogar das Wissen der Teilnehmer geteilt wurde.
Zum Schluss der Tour probierten wir Baguette mit einem selbstgemachten Kräuter-Quark-Joghurt, Waldmeister- oder Holunderblütengelee, sowie einen Mahonienlikör.

Es hat sich seit der Entstehung von ZZS bewährt, das letzte Event vor den Sommerferien mit gemütlichem Beisammensein z.B. in einem Biergarten zu verbringen. So sind wir bei der Schönen Aussicht am Rande der Lemgoer Mark mit Blick auf die schöne Hansestadt eingekehrt. Die Wahl der Lokation hat überzeugt und den Abend voll und ganz abgerundet.


Eine Kräuterführung ist in diesem Jahr noch am 22. Juli, 19. August, 16. September möglich. Anmelden können Sie sich bei Gudrun Koch: kraeuterspaziergang@gmail.com

weniger anzeigen