Ostern verbindet

Liebe Freunde*Innen

» Jesus verbindet unsere Herzen
durch den Tod am Kreuz.

» Er ist wahrhaftig auferstanden,
das Grab ist leer.

» Jesus hat den Weg zum Vater ermöglicht,
wir können ihm dafür nicht genug danken.

» Wir haben die Freude, dass Jesus lebt,
denn Jesus macht Mut.

» Jesus rollt auch die Last meiner Seele weg,
selbst wenn ich nicht mehr weiter weiß.

» Jesus kennt keine Grenzen, die Auswirkungen seiner Liebe in meinem Leben ist ansteckend.

» Herzliche Einladung über den eigenen Gartenzaun/die eigene Mauer/ Haustür hinaus
gemeinsam Ostern zu feiern.

Wir wünschen Dir/Euch zu Ostern eine von Gott gesegnete Zeit.

Frohe Ostern, bleibt gesund!

Herzlichst,
Euer  CVJM-Vorstand

Photo by Hugo Fergusson on Unsplash

Angebote für Familien daheim

Hallo liebe Familien!

Hier sind einige Ideen, was für Kinder und Familien in dieser Zeit angeboten wird:

Zum Beispiel: https://www.donbosco-medien.de/zusammendaheim 

Dort findet Ihr viele Bastelanleitungen, Vorlesegeschichten, Videos und Impulse rund um das Osterfest für Kinder und Familien.
Dort gibt es immer mal wieder neue offene Angebote, also lohnt es sich den Newsletter zu abonnieren oder immer mal wieder reinzuschauen.

 

Oder schaut Euch doch mal diese Möglichkeiten an:

 

 

 

KiBiWo@Home 15.-17.4.20

Die online-KiBiWo für dein Wohnzimmer.

Das besondere Erlebnis nach Ostern. Viele Gemeinden hatten eine tolle KiBiWo geplant und nun muss sie wegen Virus&Co ausfallen. Damit doch noch ein KiBiWo-Erlebnis aufkommt, haben wir (Kirche Unterwegs) für dich, deine Geschwister und deine Familie die KiBiWo@Home erfunden!
Meine Welt ist voller Fragen lautet das Motto von Leseratte und Naseweis, den zwei lustigen Freunden, die du bei der KiBiWo@Home treffen wirst.

KiBiWo@Home 15.-17.4.20 weiterlesen

Projekt: 104 Fotos

Hallo Leute.

Die Jugendlichen des CVJM Sylbach und der GJA haben ein Projekt am Start: 104 Fotos!

Stellt euch mal ein Fotoalbum vor. Aber darin sind statt Fotos nur Begriffe zu sehen.
Und genau das ist das Besondere – ihr macht die passenden Fotos zu den Begriffen. Mit dem Fotoapparat oder eurem Handy. Dabei gibt es kein richtig oder falsch, nur eure Kreativität.

 

Hier erfährst du mehr und siehst die Fotos:

http://www.gemeinsame-jugendarbeit.de/wordpress/104-fotos/

„Gottesdienst to go“ in Sylbach

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen wurden etliche Dinge eingeschränkt.
Aber so ergeben sich Möglichkeiten, Neues zu entdecken und auszuprobieren.

„Gottesdienst to go“ ist die sylbacher Antwort auf die Einschränkung zusammen Gottesdienste feiern zu können.
Samstags, von 13 bis 18 Uhr kann man sich an der Sylbacher Kirche eine Tüte Gottesdienst für zu Hause abholen (mit einem Lesegottesdienst, einer Kerze und einem Gruß).

Weitere Infos gibt es unter dem folgenden Link auf der Sylbacher Homepage.
😃⛪

Zweiter Gottesdienst „to go“

Corona-Schutzmaßnahmen – Ausfall der Angebote!

Um eine Verbreitung des Corona-Virus nicht zu unterstützen, sollen auf Empfehlung des Landeskirchenamtes in Detmold ab sofort alle nicht dringend notwendigen Angebote und Veranstaltungen in den Kirchengemeinden ausfallen.
Die Kirchengemeinde Sylbach und der CVJM Sylbach schließen sich der Empfehlung an und werden ab sofort alle Gruppen, Chorproben, Trainingsstunden und sonstige Veranstaltungen ausfallen lassen.
Auch die Gottesdienste am Sonntagmorgen werden nicht stattfinden.
Die Grundlage dieser Maßnahmen sind die Empfehlungen der Lippischen Landeskirche > Hier nachzulesen
Bei Fragen stehen Euch Dirk Mölling und Axel Schwarze gerne zur Verfügung.
Danke für Euer Verständnis.

Jahreshauptversammlung = 5fach Wahltag ?

Jahreshauptversammlung = 5fach Wahltag ?
Dieses Jahr wurden fünf der acht Posten neu bzw. wieder besetzt. Eine Jahreshauptversammlung ist immer wichtig. Auf der JHV des CVJM Sylbach wurde am 15. Februar der neue erste Vorsitzende Samuel Brockmüller gewählt.
Eine lange Zeit der Ungewissheit auf der Suche nach einem oder einer NachfolgerIn für Susanne Schwarze prägte das Jahr 2019, sodass wir froh sind ihn als „alten Hasen“ im Vorstand für den Posten gewinnen zu können.
Außerdem ist Ragna Schmidt als Beisitzerin für 3 Jahre neu gewählt worden, die schon seit einiger Zeit aktiv die Kinder- und Jugendarbeit im Verein unterstützt.  Axel Schwarze und Nils Bröker bleiben dem Vorstandsteam erhalten.
Janis Reinecke wurde auf eigenem Wunsch aus dem Vorstand als Beisitzer verabschiedet. Nach gemeinsamen Überlegen wurde leider kein Kandidat/keine Kandidatin gefunden, sodass ein Beisitzerposten noch auf frischen Wind wartet.
Kerstin Hitzing

Lippischer Jungschartag zu Gast in Sylbach!

Das Feuer knistert leise in der Feuerschale vor sich hin, darüber drehen sich vorsichtig Stockbrotteige, die langsam goldbraun backen. Man hört vielstimmiges Singen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ab und zu das Tropfen eines Regenschauers. So gemütlich ging  der Jungschartag im Garten des Vereinshauses Sylbach zu Ende.

Happy birthday, lieber CVJM Lippe!
Als ein Highlight der lippischer Jungscharbeit wurde am 7. und 8.9. in und rund um die Sylbacher Kirche mit 120 Kindern und jungen (und fast jungen) Mitarbeitenden beim Lippischen Jungschartag der 125. Geburtstag des CVJM Lippe gefeiert.

Tolle Spielaktionen, ein anregender Gottesdienst, leckeres Essen, eine verschwundene und danach leckere Torte, viel gute Laune und Glaube und Optimismus haben diese tolle Aktion geprägt. Auch den nicht so guten Wettervorhersagen zum Trotz fanden alle geplanten Aktionen im Freien statt und die wenigen Regenschauer haben den Lippischen Jungschartag nicht weiter gestört.

Vorbereitet vom Jungscharbeirat des CVJM Lippe, in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Sylbach und dem CVJM Sylbach, konnten wieder einmal alle herzhaft sagen: „Mit Jesus Christus mutig voran!“. Lippischer Jungschartag zu Gast in Sylbach! weiterlesen

Freizeit führte Jugendliche nach Spanien!

Die diesjährige Freizeit führte 22 Jugendliche und Mitarbeitende in die spanischen Orte Albanyà und L’Escala.

Die Zeit in Albanyà, ein kleines Dorf in den Pyrenäen, war gefüllt mit Aktivitäten, wie Mountainbiken, Wandern, Watertrekking, GPS-Touren und Erfrischungen in der Muga, dem örtlichen Fluss. Die Woche in L’Escala war durch die Lage an der Costa Brava etwas entspannter – Zeiten im und am Meer und Shopping in der Stadt standen dort mehr im Vordergrund.  Abgerundet wurde das Programm durch Ausflüge zum Schnorcheln, einem Tagesausflug nach Barcelona und Gespräche der Mitarbeitenden zum Thema „Höhen und Tiefen“, aber auch mit Kreativeinheiten, Spielshows und Quizabenden. Freizeit führte Jugendliche nach Spanien! weiterlesen

Das war das Kinderzeltlager 2019!

Was für ein Abenteuer, denn Mitte Juni begaben sich mutige junge Menschen in ein Abenteuer.

85 Kinder ließen sich freudig auf das Abenteuer „Kinderzeltlager an der Sylbacher Kirche ein“. Einige ahnten schon, was sie erwarten könnte, für andere Kinder war es die erste Teilnahme an diesem Highlight für die Kinder. Und sie wurde nicht enttäuscht – eine herausfordernde Spieleolympiade, ein actionreicher Abend mit Aktionen und Eis, ein erlebnisreicher Familiengottesdienst und zwischendurch immer wieder singen, spielen und leckeres Essen. Das war das Kinderzeltlager 2019! weiterlesen

Glauben leben, Menschen offen begegnen, Jesus kennenlernen